Die Trainingsziele

Therapieziele und Ausblicke

Den Kindern sollen durch die Teilnahme eines Trainings im IGEL folgende Möglichkeiten für ihr weiteres Schul- und Berufsleben gegeben werden:

  • Selbstverantwortlichkeit im Umgang mit eigenen Schwächen, sowie Selbsterkenntnis, diese aus eigener Kraft überwinden zu können (”Anstrengungen lohnen sich”, Vermeidungen und Verweigerungen sind keine Lösungen, sondern führen lediglich in ”Sackgassen”).

  • Weitgehende Unabhängigkeit des Kindes im weiteren Schulverlauf von ständigen Hilfen im Schriftsprachbereich. Einsatz der meist guten kognitiven Fähigkeiten des Kindes in selbständigen weiteren Übungsmaßnahmen, die der Überwindung der Schwäche dienen und nicht mehr der möglichst nachhaltigen Vermeidung von Lesen und Schreiben.

  • Erbringung von alters- bzw. klassen- und schulformgerechten und den Gesamtfähigkeiten angepassten Lese- und Schreibleistungen.

  • Einschlagen eines, der Allgemeinbegabung entsprechenden Schul- Ausbildungs- und Berufsweges.

Weitere Auskunft und Beratung erteile ich gerne in meinen Sprechzeiten von Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 18.00 Uhr sowie nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Kontakt

© Copyright by IGEL Ladenburg 2020

Tel: 06203 - 9 555 11

Email: info@igel-ladenburg.de

Adresse

Siemensstr. 6

68526 Ladenburg